[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen] 05
 
 






Geprüfter Online-Shop

SAP PRESS. SAP-Wissen aus erster Hand.


Zum Buch SAP-Logistikprozesse mit RFID und Barcodes SAP-Logistikprozesse mit RFID und Barcodes
978-3-8362-1382-0
Umschlagtext

Dieses Buch gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Einsatzszenarios, die Ihnen die RFID- sowie die Barcode-Technologie im Zusammenspiel mit SAP heute bieten. Lernen Sie zunächst die Grundlagen beider Technologien kennen und beschäftigen Sie sich dann ausführlich mit den beiden Lösungen, die SAP in diesem Bereich anbietet: SAP Auto-ID Infrastructure und SAP Object Event Repository werden Ihnen sowohl im Standard als auch im Hinblick auf die vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten vorgestellt.


1. Auto-ID-Technologien und -Standards
  Machen Sie sich mit den RFID- und Barcode-Grundlagen vertraut und durchschauen Sie SAPs Angebot: Welche Lösung – SAP AII oder SAP OER – bietet wann welche Vorteile, welche technischen Anforderungen sind zu beachten?
2. SAP Auto-ID Infrastructure
  Sie erfahren, wie SAP AII aufgebaut ist und welche Szenarios Sie mit SAP AII abbilden können: Slap & Ship-Szenario, Kanban, SAP Extended Warehouse Management, Retouren-Szenario u. v. m.
3. SAP Object Event Repository
  Lernen Sie SAP OER und die grundlegenden Szenarios detailliert kennen: Prozessunterstützung mit Item Unique Identification (IUID), Produktverfolgung und -authentifizierung (PTA), Mehrwegtransportverpackung (MTV) u. v. m.
4. Erweiterungsmöglichkeiten
  SAP AII und SAP OER bieten vielfältige Erweiterungsmöglichkeiten. Zwei umfangreiche Kapitel zeigen Ihnen, wie Sie die Lösungen für Ihr Unternehmen anpassen und erweitern.
5. Praxisberichte
  Lernen Sie verschiedene Praxisbeispiele kennen, etwa das Wechselbrücken-Tracking oder das RTLS-System.
   
Aus dem Inhalt
SAP AII und SAP OER
 Lösungsaufbau, grundlegendes Customizing, Sizing
 Serialisierung
 Szenarios
Erweiterungen von SAP AII
 Szenarios neu erstellen und erweitern
 Device Integration (feste und mobile Geräte)
 Benutzerschnittstellen erweitern
Erweiterungen von SAP OER
 Belegverfolgung Schnittstellen erweitern Services Zufallsbasierte Nummernerzeugung Sichere Authentifizierung
 Schnittstellen erweitern
 Services
 Zufallsbasierte Nummernerzeugung
 Sichere Authentifizierung


Der Autor: Tobias Götz

Tobias Götz arbeitet seit 2001 bei SAP, zurzeit als Principal Consultant im Business Transformation Consulting von SAP Deutschland. Er verantwortet hier u. a. die Projektleitung bei verschiedenen SCM-Implementierungsprojekten.






Zurück zum Buch »SAP-Logistikprozesse mit RFID und Barcodes«


 
Unser Buchtipp
Business Process Management mit SAP NetWeaver BPM
Business Process Management mit SAP NetWeaver BPM
 


Bestseller
Einführung in SAPUI5
Praxishandbuch SAP Query-Reporting
Instandhaltung mit SAP – Customizing
Business Process Management mit SAP NetWeaver BPM
SAP-Materialwirtschaft – Customizing
[weitere]
 

 




 

 
 
Kontakt
Kundenservice
Ihre Rückmeldung
Hilfe (FAQ)
Autor werden
Presse
Der Verlag
Über Galileo Press
Das Team
Jobs
Rechtliches
AGB & Widerrufsrecht
Datenschutz
Impressum
 

Besuchen Sie uns auch auf
Besuchen Sie uns auf facebook Besuchen Sie uns auf Google+ Folgen Sie unserem RSS-Feed
 
 


 
 
Copyright © 2011 Galileo Press GmbH
Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn
Telefon +49.228.42150.0 • Fax +49.228.42150.77
info@galileo-press.de
Die Websites von Galileo Press
Galileo Computing  •  Galileo Design  •  SAP PRESS
Galileo Press  •  Galileo Press Inc.
Galileo Video-Trainings
 
 

Galileo Press